Filmburg Marktoberdorf Theaterschule Mobile

* Theaterkurse für jedes Alter
* Lust auf Musik
* Hipp-Hopp und Popdance für Kinder und Jugendliche
* Malen im „Farbkasten“ für Jedermann, Jedefrau, Jedeskind

* Zirkuskünste von A-Z

<<< Zum Fortsetzten klicken Sie bitte auf eines unserer Logos, oder klicken Sie direkt auf einen unserer Hotspots.

The Songs of Names

In den späten 1930er Jahren reist der Jude Zygmunt Rapoport (Jakub Kotynski) aus Polen nach England, um dort einen Zufluchtsort für seinen Sohn Dovidl (Luke Doyle) zu finden. mehr...
Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

Die introvertierte und talentierte Eurídice (Carol Duarte) findet in ihrer älteren extrovertierten Schwester Guida (Julia Stockler) den Rückhalt, den sie in einer patriarchalischen Gesellschaft so dringend benötigt.

Verfilmung nach dem gleichnamigen Buch über die unterschiedlichen Lebenswege zweier freigeistiger Schwestern im Rio de Janeiro der 1950er Jahre. mehr...
Theater! "Ophelia" in der filmburg

Die Theaterschule mobilé spielt
"Ophelia" auf der filmburg Bühne!

"Die ganze Welt ist eine große
Geschichte und wir spielen darin mit."

Für Fräulein Ophelia trifft das zu...... mehr...
Theater! "Warten auf........" in der "Atelier Werkstatt"

mobilé-Ensemble spielt außer Haus 

„Entschuldigen Sie, wann öffnet Kasse 2?“
Das skurrilste Shoppingerlebnis des Jahres
ist eröffnet. Herzlich willkommen im M-Shopping Center.

Spielort:
ATELIER WERKSTATT, Birkenweg 13, Marktoberdorf:

mehr...

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ